michael maile beratung und business-coaching

welche regie
braucht
die veränderung?

eine faire und transparente dramaturgie wirkt.

der prozess der veränderung im unternehmen muss aktiv gestaltet werden – abwarten vergrößert die unsicherheit und ablehnung. bewährt hat sich ein als fair empfundenes vorgehen und die richtigen aktivitäten zum passenden zeitpunkt.
wir gestalten für ihr unternehmen eine projektspezifische ‚change-dramaturgie‛ und unterstützen sie bei der durchführung aller notwendigen maßnahmen der kommunikation, mitwirkung, befähigung und erprobung.

  • neue arbeitswelten
    sie planen open space offices und desk sharing? oder neue arbeitsformen wie flexibles, mobiles oder agiles arbeiten? so gelingt der wandel.
  • kultur-wandel
    das neue antizipieren, die bedeutung verstehen und gewohnheiten verändern.
  • change-roadmap
    der fahrplan für eine gelingende veränderung mit allen maßnahmen der kommunikation, mitwirkung, befähigung und erprobung.

PDF: mehr zum thema ‚neue arbeitswelten'